In einer digitalen Konferenz des APD informierte Herr Dr. Marcel Gerds, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, am 27.04.2020 über die Grundsteuer in Deutschland. 20 ukrainische Teilnehmer, Experten aus Agrarpolitik, -wirtschaft und -wissenschaft nahmen an der Veranstaltung teil und diskutierten mit dem deutschen Experten. Mehr
Mit der Annahme des Gesetzesentwurfes Nr. 2178-10 am 31.03.2020 wurden einige rechtliche Voraussetzungen für die regulierte Öffnung des landwirtschaftlichen Bodenmarktes in der Ukraine geschaffen. Vor diesem Hintergrund hat der APD den Verband „International Farmer Association” (IFA) nach seiner Einschätzung zur aktuellen Reform des Bodenmarktes befragt. Mehr
Die im Februar durchgeführte Umfrage der Agrarproduzenten demonstrierte einen weiteren Rückgang des Agrargeschäftsklimas (AGK). Mehr
Im Rahmen einer Informationsveranstaltung "Internationale Erfahrungen mit Nationalen Waldinventuren - Chancen für die Ukraine", die der ADP am 10.03.2020 durchführte (s. auch APD-News № 5, Woche 12.03.2020), wurden die gesetzlichen Grundlagen zur Nationalen Waldinventur in der Ukraine (NWI) erörtert. Mehr
In der letzten Ausgabe der APD-News (№ 7, Woche 14, April 2020) hat der Fachdialog Boden des APD bereits eine Zusammenfassung des Gesetzes Nr. 2178-10 zur Reform des Bodenmarktes der Ukraine vorgestellt. Mehr
Auf Initiative des Agrarattachés der Deutschen Botschaft in Kiew, Hermann Intemann, trafen sich die Projektleiter des Bilateralen Kooperationsprogramms des Bundesministeriums für Er-nährung und Landwirtschaft (BMEL) – am 07.04.2020 zum ersten Mal „digital“, in einer Skype-Konferenz. Mehr
Vom 10.-13.02.2020 besuchte Prof. Hubert Braun, Experte der APD-Forstkomponente, die Ukraine, um u.a. mit verschiedenen Akteuren des Forstsektors die Verbesserung der Organisationsstruktur und der Finanzierung der staatlichen zu diskutieren. Mehr
Vom 21.-26.02.2020 nahmen Iwan Pankiw, Präsident des Nationalen Verbands der landwirtschaftlichen Beratungsdienste der Ukraine (Dorada), und Yuri Bakun, Direktor von Dorada, an der jährlichen Versammlung von EUFRAS (European Forum for Agricultural and Rural Advisory Services) in Athen, Griechenland, teil. Mehr