Am 24.03.2022 hat die Werchowna Rada der Ukraine den Minister für Agrarpolitik und Ernährung der Ukraine, Roman Lesсhtschenko, aus einem Amt entlassen, nachdem Leschtschenko am Vortag seinen Rücktritt aufgrund gesundtheitlicher Probleme eingereicht hatte. Mehr
Fünf Schiffe mit mehreren Tausend Tonnen Getreide sind aus dem Seehafen von Berdjansk verschwunden. Das sagte der Leiter der militärisch-zivilen Verwaltung von Zaporishia, Oleksandr Starukh. Mehr
Nach Angaben von Mitgliedern des Ukrainian Agribusiness Club (UCAB) haben mehrere Agrarunternehmen bereits die ersten Lieferungen von Futtermais über die Westgrenze der Ukraine geschickt. Mehr
Am 15.03.2022 verabschiedete die Werchowna Rada der Ukraine ein Gesetz zur Kraftstoffbesteuerung. Mehr
Nach ersten Schätzungen zur Frühjahrsaussaat in der Ukraine werden rund ein Drittel der ukrainischen Felder unbewirtschaftet bleiben. Mehr
Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat Anfang März eine Koordinierungsstelle für Lebensmittelhilfen der deutschen Ernährungswirtschaft in die Ukraine eingerichtet. Mehr
Der Berater des Innenministers der Ukraine, Vadym Denysenko, berichtete, dass in einigen Regionen der Ukraine die Gefahr der Verminung von landwirtschaftlichen Flächen durch russische Besatzer besteht. Mehr